Gym-Cup

+++Dieser Wettkampf fällt aus!+++

bis 8 Jahre (bis Jahrgang 2010), WK-Nr. 3000

Der Gym-Cup ist ein gymnastisch orientierter Grundlagenwettbewerb für Kinder bis 8 Jahre (bis Jahrgang 2010). Der Wettbewerb besteht aus zwei Bereichen mit je vier Übungen. Der Gym-Cup stellt den Übergang in der Entwicklung von allgemeinen koordinativen Fertigkeiten zu den spezifischen Elementen (Koordinationsanforderungen) der Gymnastik dar. Die Inhalte sind auf Vielseitigkeit ausgerichtet und münden in den zentralen Fundamentalbewegungen der Gymnastik.

 

Bereich 1:           Gehen, Laufen, Hüpfen, Werfen mit dem Ball

 

Bereich 2:           Seil kreisen, Seil schwingen, Laufen durch das Seil, Seil hüpfen.

 

Diese Anforderungen sind aber auch vorher zu üben bzw. zu trainieren.

 

Alle acht Übungen müssen absolviert werden. Aus jedem Bereich gehen die besten drei Übungen in die Wertung. Die Inhalte sind für Mädchen und Jungen gleich. Die Kinder müssen die Anforderungen alleine, ohne Hilfe der Übungsleiter oder eines Partners erfüllen.

 

Es werden keine „Einzelsieger“ herausgehoben. Die Kinder werden in leistungsähnlichen

Gruppen eingeordnet:

 

Goldgruppe

Silbergruppe

 

Bronzegruppe

Die Disziplinen im Einzelnen (Klick auf das Bild zum Vergrößern!)

Punktekarte Gym-Cup (Altersgruppe bis 8 Jahre)


Kontakt

Westfälischer Turnerbund

Landeskinderturnfest 2018

Zum Schloss Oberwerries

59073 Hamm

 

 

Veranstalter

MAIL: info@wtb.de

TEL: 02388-300 000

 

www.wtb.de

 

www.wtj-online.de

Ausrichter


Die Turnvereine im Turnbezirk Nord des Siegerland-Turngau