Anmeldung

Turnfestwarte

Teilnahme

Meldungen/GymNet

Kosten

Meldeschluss

Stornierungen

Die Turnfestwarte sind Ansprechpartner für Meldungen zu Wettkämpfen und Multiplikatoren für die zu verteilenden Informationen zum LKTF. Die Meldungen der Turnfestwarte erfolgt über das Meldeformular auf der WTJ-Homepage: www.wtj-online.de.

 

Teilnehmen können alle Einzelpersonen und Gruppen, die einem WTB-Mitgliedsverein angehören. Gäste sind herzlich willkommen. Gemeldet werden muss über einen Verein.

 

Die Meldungen werden über das GymNet abgewickelt, wozu die Vereine einen Vereinsadministrator haben müssen. Fragen zum GymNet beantwortet die Geschäftsstelle. Idealerweise sind Vereinsmelder und Turnfestwart dieselbe Person, damit alle Informationen gebündelt ankommen. Da die Aufsichtspflicht bei den Übungsleitern und Betreuern der Vereine liegt, sind Einzelmeldungen nicht möglich. Pro Tag kann aus organisatorischen Gründen nur ein Wettkampf und Wettbewerb absolviert werden.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer 65,- €. Sie beinhaltet von Freitagabend bis Sonntagnachmittag Verpflegung, Unterkunft, Startgelder und Rahmenprogramm sowie ein Turnfest-T-Shirt für jeden Teilnehmer.

 

Meldungen können bis zum 15. März 2018 erfolgen.

 

Veränderungen der Vereinsmeldungen sind bis Meldeschluss möglich. Stornierungen sind nur im Krankheitsfall gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung möglich. Diese ist zusammen mit dem Antrag bis spätestens 6. Juni 2018 (Poststempel) an die WTB-Geschäftsstelle zu richten. Erstattet werden alle bestellten Leistungen abzgl. 20,– Bearbeitungsgebühr auf das vom Verein angegebene Konto. Das T-Shirt gibt es nur bei Teilnahme.

 



Kontakt

Westfälischer Turnerbund

Landeskinderturnfest 2018

Zum Schloss Oberwerries

59073 Hamm

 

 

Veranstalter

MAIL: info@wtb.de

TEL: 02388-300 000

 

www.wtb.de

 

www.wtj-online.de

Ausrichter


Die Turnvereine im Turnbezirk Nord des Siegerland-Turngau